1855 kam Johann Baumberger nach Mandel, um hier eine Familie zu gründen. Seitdem hat sich der ehemalige Bauernhof in ein reines Weingut gewandelt und nach Johann, Johann, Philipp, Arnold und Marcus lebt und arbeitet mit Carl hier nun schon die 6. Generation.
    Heute wachsen auf 13 Hektar Rebfläche über 50.000 Stöcke, die wir als Familienbetrieb pflegen, deren Ertrag wir schonend verarbeiten und im Keller mit viel Sorgfalt ausbauen.